Dr. Thomas Pilling

Dr. Thomas Pilling ist Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie mit Schwerpunkt Implantologie.

Dr. med. Thomas Pilling

Jahrgang 1962
1984 – 1989 Studium der Zahnmedizin an der Humbold-Universität Berlin sowie der Medizinischen Akademie »Carl Gustav Carus« Dresden
1989 Approbation als Zahnarzt
1989 – 93 Assistenz-Zahnarzt und Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
1993 Promotion zum Dr. med. (magna cum laude)
seit 1993 Niederlassung mit eigener Praxis in Dresden
seit 2004 in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Dr. Eckart Pilling
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Weiterbildungen (Auswahl)

  • 1997 Master Class in Clinical Periodontics and Implant Dentistry an der University of California Los Angeles (UCLA)
  • 8-maliger Studienaufenthalt am Mirage Center »Oral and Maxillofacial Surgery« in Palm Springs / California
  • 2012 Course »Mastership in Implant Dentistry am Advanced Center of Excellence (ACE)« in Los Angeles / California

Weitere Tätigkeiten

Dr. Thomas Pilling ist regelmäßig als Referent auf den Gebieten der Implantologie und Zahnheilkunde tätig.